LamaPoll Logo
Home Usecases Kundenbefragung Panelbefragung

Panelbefragung

Teilnehmer zur Umfrage kaufen / LamaPoll mit einem externen Panelanbieter nutzen

Sie wissen, was Sie fragen möchten, erreichen aber nicht die gewünschte Zielgruppe? Sie haben viele Ergebnisse, aber es fehlen noch Teilnehmer für repräsentative Aussagen? Ein Panelanbieter schafft hier Abhilfe, denn er verfügt über viele Teilnehmeradressen, idealerweise aktuell und mit vollständigen Profilen.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre LamaPoll Umfrage mit den Panellisten verknüpfen.

Achtung: Die Panelanbindung ist ab dem Gold-Paket möglich.

Kurze Zusammenfassung für Profis:

  1. Das Ticket / die ID der Teilnehmer wird folgendermaßen in den Umfrage-Link integriert: https://lamapoll.de/IhreUmfrage/?XXX=1 -> Achtung, das „=1“ muss so bleiben, das Ticket/die ID wird direkt beim „XXX“ eingesetzt
  2. Das Ticket / die ID wird als „Attribut 1“ im Fragebogen empfangen und kann entsprechend als Platzhalter ausgegeben werden
  3. Entsprechend würde ein Complete Link folgendermaßen aussehen: https://IhrPanelanbieter-complete-link.de/?tic=%ATTR.1%
  4. Alle Links (Comlete, OptOut etc.) können über Sprungbedingungen der Verzweigungen (Sprung)-Funktion gesetzt werden („...dann Springe zu… Externe Seite“)

 

Starten Sie Ihre Panelbefragung jetzt kostenfrei!

Sie brauchen lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort

 

Etwas detaillierter für "noch nicht-Profis":

1. Den Panelanbieter finden / Teilnehmer für die Online Umfrage buchen:

Sie holen beim Panelanbier Ihres Vertrauens ein Angebot ein (idealerweise vergleichen Sie die Angebote mehrerer Anbieter) und geben dabei Ihre Anforderungen an – bspw. „100 weibliche Teilnehmerinnen mit drei Kinder und einem Fahrrad“ oder „50 männliche Teilnehmer aus Schweden, welche kein Auto besitzen“. Je nachdem, wie selten bzw. fein gefiltert die gewünschte Stichprobe und wie lang Ihre Umfrage ist, steigen oder sinken die Kosten pro Teilnehmer.

Hier finden Sie eine Liste bekannter Panelanbieter.

2. Sie teilen dem Panelanbieter den Link zur Umfrage mit

Ihr Panelanbieter wird von Ihnen den Link zur Umfrage benötigen, um diesen den Teilnehmern zur Verfügung zu stellen. Um nachvollziehen zu können, welcher seiner eingeladenen Panellisten an der Umfrage teilgenommen hat, werden die Teilnehmer mit individuellen Links eingeladen – an Ihrem Umfragelink wird eine eindeutige Panel-ID drangehangen. 

Teilen Sie bitte Ihrem Panelanbieter folgende Information mit:

„Der Link zur Umfrage lautet https:/lamapoll.de/IhreUmfrage (ersetzen durch Ihren Link). Bitte hängen Sie Ihre ID folgendermaßen dran: https://lamapoll.de/IhreUmfrage/?ABCDE=1. Achtung: das Format ist nicht „/?ID=[Platzhalter]“, sondern „/?[Platzhalter]=1“. Das „=1“ muss so bestehen bleiben.“

3. Die Links des Panelanbieters

Ihr Panelanbieter wird Ihnen mehrere Links zur Verfügung stellen.  Diese Links führen zu ihm zurück und müssen daher von Ihnen als Umfrageersteller bearbeitet werden (Punkt 4) und in die Umfrage „eingebaut“ werden (Punkt 5).

Hier eine kurze Erklärung der Links:

Complete Link: dieser Link soll von denjenigen Teilnehmern aufgerufen werden, welche den Fragebogen komplettiert haben, also den Rückläufern, am Ende des Fragebogens (das sind dann auch die Teilnehmer, welche Sie bezahlen müssen und welche vom Panelanbieter belohnt werden).

Screenout Link: Zu diesem Link werden Teilnehmer geschickt, welche nicht Ihren Kriterien entsprechend und nicht zur Teilnahme qualifiziert sind. Zum Beispiel all jene, die beim Alter „unter 18“ angeben, wenn Sie nur volljährige Personen benötigen. Oder all jene, die beim Geschlecht „Männlich“ angeben, obwohl Sie nur weibliche Teilnehmer benötigen.

Quotafull Link: hier werden diejenigen hin gelotst, welche eine Quote übertreffen würden. Bspw. benötigen Sie nur 50 Männer – jeder, der ab dem 50ten männlichen Teilnehmer bei der Frage nach dem Geschlecht mit „männlich“ antwortet, wird aussortiert – die Männer-Quote ist voll.

Qualityfail Link (in der Regel optional): Sie sollen nicht für Teilnehmer bezahlen, welche nicht ordentlich antworten, sondern sich nur schnell durchklicken. Um also die Qualität sicherzustellen, lohnt es sich „Fallen aufzustellen“. Stellen Sie beispielsweise dieselbe Frage auf unterschiedliche Art und Weise. Wenn sich die Antworten widersprechen, wird die Person disqualifiziert. Oder bauen Sie in einer langen Matrixfrage die Zeile ein: „Lassen Sie diese Zeile leer um zu zeigen, dass Sie sich die Fragentexte durchlesen“ – wer hier ein Häkchen setzt, hat nicht aufgepasst und fliegt raus.

4. Links des Panelanbieters anpassen

Vorab zum Verständnis: Warum müssen Sie die erhaltenen Links anpassen?

Da der Panelanbieter Ihre Ergebnisse nicht sehen darf, aber wissen muss wer bspw. abgeschlossen, abgebrochen oder nicht aufgepasst hat, hängen Sie an den Link sein Attribut als Platzhalter wieder an seinen Link dran. Somit kommt der Panelanbieter an die Information, die er in Ihren Umfrageergebnissen nicht einsehen kann/darf.

Was müssen Sie genau machen? In jedem der Links ist ein Bereich markiert, welcher durch Sie ergänzt werden muss, meist durch [eckige Klammern]. An dieser Stelle wird die ID / das Ticket des Teilnehmers automatisch ergänzt, welches der Panelanbieter bei Punkt 2 geschickt hat: Ersetzen Sie diesen Bereich mit „%ATTR.1%“ (ohne Anführungszeichen aber mit Prozentzeichen).

5. Links des Panelanbieters in die Umfrage einbauen

Wie erhält der Panelanbieter die angepassten Links? Indem Sie die Links in die Umfrage integrieren:

Das Einbauen der Links geschieht mit Hilfe der Funktion Verzweigungen (Sprünge)-Funktion. Hiermit können Sie den Teilnehmer abhängig vom Antwortverhalten auf externe Seiten weiterleiten. Wenn Sie also bspw. auf der ersten Seite Ihres Fragebogens nach dem Alter fragen und nur Erwachsene Teilnehmer benötigen, stellen Sie den Sprung auf Seite eins ein: Wenn – Frage 1 „wie alt sind Sie“ – mit „unter 18“ – beantwortet – dann springe zu einer externen Seite = Screenout-Link.

Der wichtigste Complete Link kann auf der letzten Seite als Endseiten-Weiterleitung hinterlegt werden, oder aber auch ebenfalls als Sprung.

Jetzt kostenfrei Panelbefragung erstellen!

Sie brauchen lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort

6. Hinweise

  • Stellen Sie die Filterfragen, welche den weiteren Ablauf bestimmen (Quota-Full Fragen, Screenout Fragen etc.) gleich zu Beginn
  • Sie bezahlen für den Rücklauf, egal wie viele Fragen beantwortet wurden! Markieren Sie von daher alle (wichtigen) Fragen als Pflichtfrage – damit keine Fragen übersprungen werden.
  • Platzhalter, welcher hier von entscheidender Bedeutung sind (%ATTR.1%), sind auf unserer Lizenzen-Seite ab dem Gold-Tarif enthalten.

 

nach oben